Steingutserie Surface Sergio Hermann

Zusammen mit dem wunderschönen Steingut von Surface ist eine Seife ein tolles Geschenk. Sergio Hermann hat wirklich eine sehr schöne Steingutlinie entwickelt. Ich war überrascht so etwas Schönes bei der Metro zu finden.

Wunderschöne Chakrenseife von Seifenmanufaktur WaschArt

Bildenachweis: WaschArt

Ich möchte Euch heute die Seifenmanufaktur WaschArt von Heike und Sabine vorstellen. Ihre Chakrenseifen habe ich entdeckt und direkt bestellt. Die Lieferung erfolgte unverzüglich. Beim Transport nahmen die Seifen leider Schaden, aber die Damen haben postwendend und unbürokratisch neue Seifen geschickt die dann völlig unversehrt bei mir ankamen. So ein Kundenservice erfreut mich sehr und ist keine Selbstverständlichkeit! Ich liebe solche Shops und die Menschen dahinter die mit ihrem Tun ein Produkt oder eine Dienstleistung prägen.

Die Seifen duften erlesen und sind wunderwunderschön. WaschArt hat einen tollen Onlineshop. Für alle diejenigen unter Euch die keine Zeit oder Lust haben Seife selber zu sieden, oder sofort auch diese Traumseifen haben wollen sind die beiden Frauen eine wertvolle Quelle für hochwertige Seifen! Auch für Leute, wie mich, die ihre Seife selber sieden ist es eine Freude solch schöne Seife erwerben zu können.

Für diejenigen von Euch die gerne selbst werkeln, sich ein neues, erfüllendes und süchtig machendes Hobby anlachen wollen habe ich eine tolle Neuigkeit: Mein neuer Videokurs „Seifen selber machen“ indem ich umfangreich und ausführlich die Grundlagen des Seifensiedens erkläre. Es gibt natürlich viele Bücher zum Thema „Seifen selber machen“. Doch das bewegte Bild hat deutliche Stärken und ist eine Erleichterung für all diejenigen die nicht erst viele Stunden Zeit in das Studieren von diversen Büchern investieren wollen und sich „einen persönlichen Ansprechpartner“ beim Lernen wünschen.

Zahnseife und Duschseife

seife

Die nicht so schönen Seifenenden nutzen wir gerne zum Duschen. Da spielt die Optik nicht so eine große Rolle. Seit dem letzten April reift nun die Zahnseife. Mit jedem Monat wird sie milder und damit auch wertvoller für die Zahn pflege. Inzwischen schmeckt sie noch weniger nach Seife als nach der Mindestreifezeit von 6 Monaten. Die Zutaten wurden so gewählt dass sich ein Seifengeschmack nicht vordrängt, das will man ja im Mund nicht haben. Für mich ist die Seife für die Zähne kein kompletter Ersatz für Zahnpasta, dafür bin ich wohl zu festgefahren, aber eine wunderbare Ergänzung und Erweiterung. Die Zähne fühlen sich hinterher blitzeblank an.