Oberteil aus Musselin

Was ist stofftechnisch der Innbegriff von Fürsorge für mich? Musselin. Definitiv. Stoffwindeln fürs niegelnagelneue Kindlein ist so ein Beispiel für Musselin. Verbandmaterial ist fest verknüpft mit Heilfürsorge.

Was tun wenn der Mensch verwundet ist? Im Idealfall hüllt man ihn in Fürsorge! Auf unterschiedlichste Weise. Das Wichtigste ist aber dass man sich selbst hüllt und sich Fürsorge schenkt. Nicht immer versteht uns unser Umfeld, nicht immer ist jemand da der uns stützen kann, nicht immer können wir uns anlehnen.

Ich habe ein „Seelenpflaster“ für jemanden genäht. Damit eine ganz wichtige Botschaft immer wieder präsent ist habe ich sie in Sichtnähe auf den Ärmel gestickt. Das Material soll sich anfühlen wie ein „Körperverband“. Vielleicht sucht man sich noch ein Goldläppchen, schlüpft ins Seelenpflaster und kuschelt sich in sein Bettchen… Möge es gut tun!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.