Seife mit Sumpfblumenöl und überraschendem Duft

Sonnenreife Brombeeren aus dem Nachbargarten habe ich auch mit verseift. Der Duft ist nicht so lieblich wie das Rosa vielleicht impliziert. Ich habe mich für eine herbere Variate entschieden: Eine Mischung aus fruschtiger Orange und dem erdigholzigen von Vetiver Palo Santo. So könnte diese Seife, wäre die Farbe nicht locker eine Männerseife sein. Eine Überraschung ist sie allemal denn alles was Rosa ist landet ja schnell in der „süß“ Schublade. Das passiert hier sicher nicht sobald sie Seife an der Nase war.

Lust eigene Seife herzustellen? → Hier findest Du meinen Videokurs „Seife selber machen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.