Rosenperlen selber machen

Mein winziger Garten ist ein einziges Rosenmeer. Es duftet und ist wunderschön. Jedes Jahr bietet mir diese Zeit Gelegenheit verschiedene Dinge aus den vielen Rosenblütenblättern zu machen. Rosensirup ist bei meinen Kindern beliebt, feines Rosenhydrolat und Rosenperlen. Wenn man sie gut aufbewahrt kann man auch im Winter noch den Duft der Blüten um den Hals tragen. Ich überlege schon die ganze Zeit ob ich daraus einen Videokurs machen soll. Rosenperlen sind etwas wirklich erlesenes und sehr besonders. Was meint ihr?

3 thoughts on “Rosenperlen selber machen

  • 13. Juni 2017 at 20:48
    Permalink

    Ich finde die Idee toll! Kann man sowas auch mit Wildrosen machen? Ich hab leider Garten. Sowas wäre auch schön gewesen von meinen Rosen die ich zur Silberhochzeit bekommen habe.

    Reply

Kommentar verfassen