Das Zauberwerkzeug für alle Seifensieder. Die Seifenkartenbox. Ich freu mich!

Fast ein Jahr lang habe ich an dem Inhalt der Seifenkartenbox gearbeitet und ich freue mich sehr sie endlich in Händen halten zu können. Was es genau damit auf sich hat findet sich hier.

Geboren wurde die Idee zur Seifenkartenbox aus dem empfundenen Missstand heraus dauernd nach benötigten Informationen in x Medien zu suchen. Wenn ich sichergehen wollte mich richtig zu erinnern war es umständlich schnell nach einer Bestätigung zu suchen. Mühsam und nervig. Das ist jetzt viel, viel einfacher und erfreulich. Es wird mir ein Vergnügen sein nicht an sondern mit der Seifenkartenbox zu arbeiten. In den Sommerferien werde ich mich an ihr erfreuen und spielend leicht eigene, neue, innovative Rezepte „erspielen“. Warum „erspielen“? Weil die Karten mir erlaufen den Kopf ziemlich abzustellen und intuitiv das umzusetzen worauf ich Lust habe und dennoch mit der Sicherheit im Kreuz dass meine Seife ausgewogen wird.

Hier gibt es die tolle Box.

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.