Buchvorstellung: Vampire tanzen nicht mit Feen

Bald fangen bei manchen schon die Sommerferien an. Wir Bayern müssen uns ja noch wochenlang durch die Schule schwitzen. Wir hätten lieber keine Pfingstferien und auch bald Sommerferien!

Braucht Ihr noch eine wirklich schöne Urlaubslektüre?

Zum Vorlesen, wie auch zum Selberlesen ein liebevoll, gestaltestes unterhaltsames Buch. Mir gefallen die Illustrationen sehr gut! Für die Geschichte fühlt sich Jona schon ein wenig zu alt und dennoch wird hier gelesen.

Schon von klein auf liebt Jona  alles rund um Vampirgeschichten. Ich auch, sehr sogar!

Die Geschichte „Vampire tanzen nicht mit Feen“ aus dem Verlag Egmont Schneiderbuch ist etwas schräg, was ich immer gerne mag und die Schriftgröße ist prima für 8 jährige (und für Maulwürfe wie mich auch recht angenehm). Das stabil gebundene Buch hält das Reisen locker aus und macht bestimmt Freude!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.