(Werbung) Buchvorstellung „Einfach Kleidung ändern“

Was braucht man zum Nähen neben vielen Ideen und einer Nähmaschine?

Am besten jemand in der Nähe der besser Nähen kann als man selbst.

Und was tun wenn dem nicht so ist?

Dann gibt es hilfreiche Bücher und das Internet.

Grundsätzliches über das Nähen kann man auch gut in einem Buch nachzuschlagen um sich mit Grundlagen vertraut zu machen.

Kucken wir uns dieses Buch „Einfach Kleidung ändern“ aus dem Haupt Verlag mal genauer an:

Das umfassende Anleitungsbuch, damit die Lieblingsstücke wieder optimal sitzen.
Von einer erfahrenen Kostümmacherin verfasst: Mit vielen Tipps für die verschiedenen Stoffarten und klaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
Ist die Lieblingshose zu eng oder die schönste Jacke in Ihrem Kleiderschrank nicht optimal tailliert? Wer hat keine Hemden im Schrank, deren Muster wunderschön ist, aber die dringend einen neuen Kragen gebrauchen könnten? Wenn der Saum des schönen Rocks ausgeleiert ist und der Lieblingsmantel ein Loch im Futter hat, hilft dieses Buch dabei, Kleidern neues Leben einzuhauchen.
In «Einfach Kleidung ändern» finden sich umfassende und praktische Anleitungen zum einfachen Ändern von Kleidung. Ob Länge oder Weite angepasst werden muss, Löcher repariert werden sollen, es einen Reißverschluss zu ersetzen gibt oder vieles mehr.

Natürlich ist das Wort „einfach“ das wonach wir uns alle sehnen wenn es um Problemlösungen geht, aber meistens ist es immer hinterher einfach, wenn man sich erst durch Probleme durchgeackert hat. Dann hat man Erfahrung und eine ähnliche Anforderung wird einfacher zu bewältigen sein.

Das Buch bietet verständliche Erklärungen zu Grundlagen und Techniken. Die Übersicht und Erklärung zu den einzelnen Stoffen gefällt mir. Soweit so gut.

Aber.

Mir fehlen z.B. QR-Codes zu den einzelnen Themen um  das Gezeigte in einer bewegten Erklärung genauer nachvollziehen zu können. Ein solches Buch ist für mich in dieser Form inzwischen etwas altbacken finde ich. Heute, im Zeitalter des Bewegtbildes stellen wir an das Erwerben von Wissen und das Beheben von Problemen hohe Ansprüche an ein Medium. So ein Buch ist ja nicht wie eine Nomenklatur die auf ganz andere Weise dazu anregt in die Hand genommen zu werden. Zugegeben mich überrascht ein solches Buch aber ich kenne genug Leute die sich gerne auf eine solche Weise mit einem Thema vertraut machen. Wer also Freude an klassischen Fachbüchern hat dem wird das Buch gefallen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.